RAINER HOLL

Autor / Slam Poet / Moderator

Rainer Holl (*1983 in Neuwied) ist Autor, Slam Poet, Moderator und Literaturvermittler. 2017 wurde er Berliner Poetry Slam Landesmeister und 2018 erreichte er das Finale der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften in Zürich. Er ist der Herausgeber des weltweit ersten demotivierenden Tischkalenders. (»Träume nicht dein Leben, sondern halt einfach dein Maul«)

Für sein literarisches Schaffen wurde Rainer Holl bereits mehrfach ausgezeichnet.
 2017 war er Finalist beim renommierten Open Mike Wettbewerb. 2016 gewann er Martha-Saalfeld- Förderpreis für Literatur des Landes Rheinland-Pfalz (Hauptpreis). Außerdem ist er Gewinner des Dortmunder LesArt.Preises für junge Literatur (2010) und Gewinner des Petra-Meurer-Preises (2011).

Seit 2009 ist Rainer Holl bei ~ 600 Poetry Slams, Lesebühnen und Literaturveranstaltungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark und Australien aufgetreten. Er moderiert außerdem Science Slams, Firmenevents und Kulturveranstaltungen in ganz Deutschland.

Rainer Holl studierte Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften an der TU Dortmund und arbeitete nach seinem Abschluss als Kultur- und Literaturvermittler und Veranstalter im gesamten Bundesgebiet. Er war unter anderem Leiter des Literaturhauses Dortmund sowie Organisator der Chamisso Tage an der Ruhr 2013.

Seit 2011 gibt er regelmäßig Workshops zu den Themen Poetry Slam und Performance, kreatives und wissenschaftliches Schreiben sowie Science Slam und Story Telling.

Rainer Holl lebt und arbeitet in Leipzig.

POETRY SLAM

Poetry Slam ist ein moderner Dichter*innen Wettstreit und eines der aufregendsten und wandlungsfähigsten Unterhaltungsformate unserer Zeit. Von der Eckkneipe bis zum Opernhaus hat der Slam in den vergangenen 25 Jahren fast jeden Winkel des kulturellen Spielbetriebs erobert. Mit über 500 Auftritten bei regulären Poetry Slams und Sonderformaten und mehr als 100 errungenen Siegen habe ich in diesem Format einen breiten Erfahrungsschatz aufgebaut. Sollten Sie also Interesse an der Organisation eines Poetry Slams haben, suchen Sie jemanden der im Rahmen einer Veranstaltung einen Text performt oder möchten Sie einen Text zu einem speziellen Thema in Auftrag geben, schreiben Sie mir gerne eine Mail an slam@rainerholl.de

MODERATION

Seit vielen Jahren bin ich als Moderator von Poetry Slams, Science Slams und Firmenevents tätig. In dieser Funktion durfte ich bereits in so beeindruckenden Locations wie der Berliner Volksbühne Veranstaltungen für zahlreiche Unternehmen wie die Techniker oder die Deutsche Gesellschaft für Neurologie moderieren.

Für unverbindliche Moderationsanfragen schreiben Sie mir gerne eine Mail an moderation@rainerholl.de

WORKSHOPS

Bereits seit 2011 gebe ich regelmäßig Workshops in den Bereichen kreatives Schreiben, Poetry Slam und Performance. Auch im Bereich Wissenskommunikation biete ich Workshops zu den Themen Story Telling, Stimm- und Körpereinsatz auf der Bühne sowie zum kreativen Umgang mit Medien bspw. im Rahmen eines Science Slams.

Für unverbindliche Workshopanfragen schreiben Sie mir gerne eine Mail an workshop@rainerholl.de

TERMINE

VIDEOS





FOTOS


Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto Rainer Holl - Foto

PRESSE

... wird nachgereicht.

KONTAKT

Anfragen für Auftritte, Moderationen, Auftragstexte oder Workshops gerne an: info@rainerholl.de

Ein paar glückliche Partner:

Verein für Literatur Dortmund | LUUPS | science-slam.com | TU Dortmund | Westfälisches Literaturbüro Unna | DEW21 | Dortmunder U | Kulturagenten Programm Krefeld | Jugndstil e.V. | Die Techniker | WortLautRuhr | tonbande e.V. | Urbanisten e.V | Robert-Bosch-Stiftung | Heimatdesign Dortmund | Ruhrpoeten e.V. | Jugendamt Dortmund | Theater im Depot Dortmund | LiveLyrix e.V. Leipzig

IMPRESSUM

Rainer Holl
Eisenbahnstraße 172b
04315 Leipzig
Deutschland

Email: infor@rainerholl.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: 232/232/00494
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Webdesign und Programmierung:
Maximilian Hillerzeder
www.hillerkiller.com

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

HAFTUNG FÜR LINKS

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr der Nutzenden.

URHEBERRECHT

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich Rainer Holl oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

DATENSCHUTZ

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Rainer Holl, Eisenbahnstr. 172b, 04315 Leipzig, info@rainerholl.de informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
- Besuchte Website
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Umgang mit Kommentaren und Beiträgen Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können. Abonnements Sie haben die Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare auf Ihren Beitrag zu abonnieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Neben dieser werden keine weiteren Daten erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit abbestellen.

Onlinepräsenz in sozialen Medien

Der Websitebetreiber unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über seine Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber. Soweit nicht anders im Rahmen dieser Datenschutzerklärung angegeben, verarbeitet der Websitebetreiber die Daten der Nutzer sofern diese mit ihm innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf dessen Onlinepräsenzen verfassen oder ihm Nachrichten zusenden.

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sofern wir die Nutzer um eine Einwilligung bitten (z.B. im Rahmen einer Cookie-Einwilligung), ist die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Ansonsten werden die personenbezogenen Daten der Nutzer auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) verarbeitet. Soweit Daten in den USA verarbeitet werden, weisen wir daraufhin, dass Google unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert ist und hierdurch zusichert, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Rechte des Nutzers

Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.